Entführung und Erpressung

Entführungen und Er-pressungen absichern.
Image is not available

Jedes Jahr werden weltweit tausende Menschen entführt und noch mehr bedroht, erpresst oder verschwinden. KLINGLER Versicherungsmakler kann dabei helfen, Ihre Mitarbeiter, Ihr Eigentum und Ihren Ruf zu schützen - mit einer Kidnapping-and-Ransom-Versicherung (kurz: K&R-Police).

Slider

Entführung & Erpressung

Entführungs- und Lösegeldversicherung vom Experten.

Mit der Positionierung auf den internationalen Märkten gehen viele Risiken einher. Der Gefahr, Opfer einer Entführung, Erpressung oder Bedrohung zu werden, wird dabei häufig nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die notwendig wäre. Neben Unternehmen, die Mitarbeiter im Ausland beschäftigen oder dorthin entsenden, können auch wohlhabende Privatpersonen und deren Familien vom Risiko betroffen sein. Die Folgen: Lösegeldforderungen, Unterbrechungen der Geschäftstätigkeit und Rechtsstreite – alle führen zu hohen Vermögensschäden für die Beteiligten.
 
Unsere Lösung: Die Kidnapping-and-Ransom-Versicherung (kurz: K&R) bietet neben einer umfassenden Kostendeckung insbesondere hochwertigen Zugang zum Beratungsspektrum der renommiertesten Krisenberatungsgesellschaften – sowohl in der Prävention als auch im Schadenfall.
Steigende Nachfrage Nach K&R-Deckungen

Die Entführungs- und Erpressungsversicherung – K&R-Versicherung (Kidnap & Ransom) – ist ein noch junges Produkt am deutschen Markt, dennoch hat sich seit Zulassung eine schnell wachsende Nachfrage entwickelt. Die Käufer waren zunächst nur bekannte Persönlichkeiten aus Industrie, Sport, Film und Fernsehen sowie Großkonzerne mit weltweiter Präsenz. Heute sichern sich immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen mit einer K&R-Versicherung gegen das hohe Entführungs- und Erpressungsrisiko ab und vertrauen dabei auf die Expertise von KLINGLER Versicherungsmakler.

Policeninhalt einer Entführungs- und Erpressungsversicherung

Im Schadenfall sind neben dem Ersatz von Löse- und Erpressungsgeldern und den Kosten des Krisenberatungsunternehmens auch die mit der Entführung einhergehenden Kosten und Ausgaben wie z.B. Zahlungen an Informanten, Gehaltsfortzahlungen, Reisekosten und Kosten für Dolmetscher versichert. Im Einzelfall können zusätzlich die Deckungen wie z.B. Betriebsunterbrechung, Bedrohungskosten und Evakuierung vereinbart werden.

Für klein und mittelständische Unternehmen bewegen sich die Versicherungssumen je nach Länderpräsenz zwischen fünf und zehn Millionen Euro je Schadenfall. Im Rahmen einer Konzernpolice sind in der Regel alle Konzernmitarbeiter sowie deren Familienangehörige versichert. Der Schutz wird dabei weltweit gewährt, für bestimmte Länder jedoch an bestimmte Sicherheitsvorkehrungen geknüpft (z.B. im Irak, Afghanistan und Niger Delta oder bei Schiffsfahrten durch den Golf von Aden, Somalia oder durch die Straße von Malakka).

Der Versicherungsmarkt bietet – trotz gestiegener Gefahrenlage über die vergangenen Jahre  – aufgrund steigender Anbieterzahlen weiterhin stabile und attraktive Angebote, weshalb die K&R-Versicherung für weltweit agierende Unternehmen mittlerweile zum Standardversicherungsschutz zählt.

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot?

Wir sind unter +49 (0) 791 975 694-0 für Sie telefonisch erreichbar. Sie können uns auch gerne hier eine Nachricht hinterlassen, wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.